Kriterien um eine Mangareihe zu sammeln

In meinem Mangaregal habe ich ein extra Abteil für „Manga, die ich vielleicht – oder eher auch nicht – weiter sammel“ und erschreckender Weise ist dieses Abteil nie leer. Letztens habe ich mich damit beschäftigt was ich wohl mit diesen Werken machen soll. Ein Verkauf lohnt sich hierbei für mich nicht und zum verschenken…naja.

Ab wann und woran entscheidet ihr das euch ein Manga gefällt sodass ihr in sammeln wollt oder nicht? Anhand welcher Kriterien wählt ihr im Geschäft einen Manga aus bei dem ihr sagt: Ja,den möchte ich jetzt lesen? In wie weit informiert ihr euch auf Infoseiten wie beispielsweise www.mangaguide.de wie viele Bände die Reihe haben wird etc?

Ich meine die Auswahl ist nun mal nicht gering.

Ich persönlich lasse mich beim Kauf von Mangas sehr von meiner Twitter-Timeline beeinflussen. Gerade wenn es um Neuerscheinungen geht, die (gefühlt alle) super lesenwert sind. Auch wenn der Klappentext und die Genre-Zuordnung mich nicht immer anspricht, lass ich mich doch sehr von den Meinung anderer beeinflussen. Dadurch habe ich eine Menge 1. Bände von irgendwelchen Manga bei denen ich mir das Geld wohl hätte sparen können oder teils von 1. und 2. Bänden in denen mich die Handlung nicht so sehr interessiert wie gedacht oder die Handlung im zweiten Band eine andere Richtung einschlägt wie im ersten Band vermutet. Selbstverständlich muss ich sagen das ich so auch eine Menge überraschungen erlebt habe. Zum Beispiel habe ich mir den Manga „The Promised Neverland“ hautpsächlich wegen den positiven Meinungen dazu geholt. Allein vom Klappentext her hätte ich mir diesen Manga wohl nicht gekauft. Jedoch ist das mittlerweile meine aktuelle Lieblingsreihe und ich fieber nur so auf die nächsten Bände hin.

Ab wann entscheidet ihr ob ihr eine Mangareihe abbrecht? Was macht ihr mit euren Manga, die ihr nicht mehr lesen wollt?

3 Gedanken zu “Kriterien um eine Mangareihe zu sammeln

  1. Ich muss sehr lange überlegen was ich sammel und habe mich in den letzten 15 Jahren auch stark eingeschränkt. Wo ich früher 12 bis 15 Reihen kaufte sind es jetzt stur „nur“ noch 8 Simultan. Dummerweise bin ich auch ein Idiot und kaufe jede Reihe dann EGAL wie grauenhaft sie wird stumpf zuende (lässt sich dann zumindest leichter verkaufen) ich habe auch einige Geschenke Manga von denen ich dann alleine den Rest nachgekauft habe, Reihen wie Pita Ten oder My Love Story hätte ich sonst nie gelesen, was sehr schade wäre.

    Meistens achte ich auch oft wie Lange eine Reihe geht, ob sie bald endet oder in japan schon vorbei ist. Sehr wichtig ist mir auch der Preis, ich werde im alter Geizig 😉

    Gefällt 2 Personen

    • Ich bin ja beim Kauf eher leichtgläubig und denk mir oft so „passt schon“ allerdings kauf ich davon dann viele nicht weiter weil mir von geschätzt 10 1er Bänden nur 3 Zusagen. Der Rest wartet auf einen neuen Besitzer 😀

      Auf den Preis achte ich gar nicht mehr da der sich sowieso sehr erhöht hat. Als ich angefangen hab mit Manga lesen war der Normalpreis bei 5€ das Buch. Heute sind ca 7€ ja völlig normal.

      Dein „My Love Story“ schaue ich mir auch mal zeitnah an, die Cover sehen da immer so spannend aus ^-^

      Gefällt mir

  2. Wann ich einen Manga kaufe ist von vielen Faktoren abhängig.
    Ich bin jemand der fast nur neue Reihen kauft (habe nur wenige ältere Reihen welche ich mir erst viel später nach Erscheinen gekauft habe) und hier gibt es verschiedene Gründe, weswegen ich zugreife.
    Zum einen schaue ich mir (nicht immer, manchmal verpasse ich das auch) die Neuerscheinungen welche die Verlage bekannt geben an und entscheide mich dann anhand von Cover/Genre mir die Beschreibung durchzulesen. Manchmal lese ich auch die Leseproben, welche jeder Verlag zur Verfügung stellt (auch das nicht immer, je nachdem ob man mir in dem Laden wo ich gerade einkaufte welche mit einsteckte oder sie zum Mitnehmen bereit lagen). Diese blättere ich meist durch und lese dann die Reihen, die mir aus irgendeinem Grund zusagen, dann entscheide ich ob ich sie mir kaufe oder nicht.
    Wenn ich einen Mangaka vom Stil und der Story auch gut finde und mehr Werke erscheinen, dann schaue ich mir diese zumindest an und in den meisten Fällen kaufe ich sie auch (außer es sagt mir wirklich gar nicht zu).
    Manchmal kommt es aber auch vor, dass ich in einen Laden gehe und mir eine unbekannte Reihe ins Auge springt – meist wegen dem Cover – und ich sie mir dann einfach spontan kaufe.
    Auch die Empfehlung von Freunden hat mir schon das ein oder andere Mal eine gute Reihe eingebracht und manchmal, wenn ich mal wieder Lust auf eine neue Reihe habe, frage ich diese auch zuerst, was sie mir momentan empfehlen können.
    Was für mich kaum keine Rolle spielt ist die Beliebtheit. Ich folge jede Menge Leuten auf Twitter, welche ihre Reviews zu einem Manga posten (oder einen Blog betreiben), aber das war für mich irgendwie noch nie ein Grund mir eine Reihe dann auch zu kaufen. Wobei man hier natürlich sagen muss, dass ich so auch schon auf Reihen aufmerksam gemacht wurde, von denen ich nichts mitbekommen habe – aber mir würde jetzt ehrlich gesagt nur eine Reihe einfallen die ich dann auch gekauft hatte, meistens ist es eher so dass ich den Manga dann im Laden sehe aber mir denke „Hm, sagt mir jetzt nicht wirklich zu.“ und ihn dann auch gar nicht erst kaufe.
    Früher habe ich angefangene Reihen auch zu Ende gekauft, etwas was ich heute nicht mehr tue. Wenn mich der erste Band überzeugt, kaufe ich weiter und wenn er mir nicht zusagt (was sehr selten passiert), dann eben nicht. Allerdings gibt es in meinem Regal auch zwei Reihen, wo der Start zwar gut war, aber die Reihe für mich dann nach 3-4 Bänden enttäuschender wurde und ich dann entschied sie mir nicht weiter zu kaufen da ich nicht so viel Geld für eine lange Reihe ausgeben will, die mir nach 3 Bänden schon nicht mehr zusagt (den Fehler hatte ich nämlich damals bei Blood Lad gemacht).

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.